Autoline » Bewertungen » LKWs » Mercedes-Benz

Bewertungen LKWs Mercedes-Benz

4.5
Durchschnittliche Bewertung von Mercedes-Benz
10 Bewertungen
4.3
4.3 Preis
4.4
4.4 Zuverlässigkeit
4.2
4.2 Wartung
4.6
4.6 Einsatz
4.9
4.9 Bedienfreundlichkeit
Suchergebnisse: 10 Bewertungen
Filter
Bewertung abgeben
4.6
Muldenkipper Mercedes-Benz Actros 4141
24 Okt. 2020
4.0 Preis
5.0 Zuverlässigkeit
4.0 Wartung
5.0 Einsatz
5.0 Bedienfreundlichkeit
Wie ich finde, ist der Mercedes-Benz Actros 4141 einfach für komfortables Arbeiten gemacht. Vor einem Jahr haben wir uns einen Kipper im Leasing gekauft. Wir haben uns für dieses Modell entschieden, weil es eine Tragfähigkeit von 30 Tonnen hat. Ein paar Mal während des Betriebs haben wir den Kipper mit 40 Tonnen beladen. Aber selbst mit Überlastung hat das Fahrzeug eine makellose Stabilität gezeigt. Einmal haben wir bei einer Temperatur von -22 Grad mit dem Kipper gearbeitet. Es gab einige geringfügige Probleme mit dem Kran (er funktionierte etwas langsamer). Ich möchte besonders den Fahrersitz loben: bequemer Sitz, Lenkradverstellung, leistungsstarke Klimaanlage.
Weiterlesen...
5.0
Muldenkipper Mercedes-Benz Arocs 4145
12 Okt. 2020
5.0 Preis
5.0 Zuverlässigkeit
5.0 Wartung
5.0 Einsatz
5.0 Bedienfreundlichkeit
Ich habe es nie bereut, den Mercedes Arocs 4145 Kipper gekauft zu haben. Wie mein Arbeitskollege sagte, ist das Fahrzeug zuverlässig. In den 3 Jahren, in denen ich es benutzt habe, gab es keine einzige Panne, außer den Glühbirnen und dem Bodensensor (die ausgetauscht werden mussten). Vorher benutzte ich MAN und Renault. Diese Fahrzeuge kommen in keinerlei Vergleich mit dem Arocs von Mercedes.
4.0
Muldenkipper Mercedes-Benz LK 814
27 Sept. 2020
5.0 Preis
3.0 Zuverlässigkeit
3.0 Wartung
4.0 Einsatz
5.0 Bedienfreundlichkeit
Vor 2 Jahren kaufte ich einen gebrauchten LK 814-Kipper. Im ersten Jahr fuhr ich ohne jegliche Probleme. Dann musste ich die Empfänger austauschen, da die vorherigen sich in einem schrecklichen Zustand befanden. Ich ersetzte sie durch neue, indem ich mich an der Bedienungsanleitung orientierte (ich habe sie aus dem Internet heruntergeladen). Außerdem trat ein ungewöhnliches Geräusch im Motor auf. Wir wandten uns mit diesem Problem an das Servicezentrum und sie haben den Defekt behoben. Ich kaufte den Kipper in einem normalen Zustand, hatte aber nicht erwartet, dass in den ersten 2 Jahren der Nutzung gleich mehrere Probleme auftreten würden.
Weiterlesen...
5.0
Muldenkipper Mercedes-Benz Atego 1823
10 Sept. 2020
5.0 Preis
5.0 Zuverlässigkeit
5.0 Wartung
5.0 Einsatz
5.0 Bedienfreundlichkeit
Meiner Meinung nach verdient der Mercedes Atego 1823 eine Bewertung von 4,5 von 5. Zum Zeitpunkt des Kaufs hatte er eine Laufleistung von 40.000 km, aber das Fahrzeug fährt wie neu. Der vorherige Besitzer hatte keinerlei Probleme mit dem Fahrzeug in Bezug auf Reparaturen, so seine eigenen Aussagen. Der sparsame Kraftstoffverbrauch ist erfreulich. Im warmen Wetter überschreitet er nicht 22 l, im Winter sind es 24 l, aber das gilt bei einer Beladung von bis zu 12 t. Die Fahrerkabine bietet alle Bedingungen für eine komfortable Arbeit.
5.0
Muldenkipper Mercedes-Benz Actros 4148
25 Juli 2020
5.0 Preis
5.0 Zuverlässigkeit
5.0 Wartung
5.0 Einsatz
5.0 Bedienfreundlichkeit
Habe den Actros 4148 von Mercedes für ein Jahr gemietet. Es ist schade, dass ich im Moment nicht die Möglichkeit habe, ein solches Fahrzeug selbst zu kaufen. Ich würde ihm eine Bewertung von 5 in allen Kategorien geben. Bei voller Beladung fährt er selbstbewusst auf der Autobahn und zeigt eine sanfte Fahrt. Der Muldenkipper verfügt über einen zuverlässigen Metall-Kühlergrillschutz. Die Liste der Vorteile endet hier jedoch nicht. Man sollte dieses Fahrzeug selbst ausprobieren, um all seine Vorzüge zu schätzen.
3.8
Muldenkipper Mercedes-Benz Actros 3341
1 März 2020
3.0 Preis
3.0 Zuverlässigkeit
4.0 Wartung
4.0 Einsatz
5.0 Bedienfreundlichkeit
Im Fuhrpark des Betonherstellungsunternehmens gibt es den Mercedes Actros 3341 Kipper. Zwei Jahre lang lief alles gut, aber plötzlich blieb der Kipper stehen. Nachdem er mit einer Pumpe wieder gestartet wurde, fing der Motor sowohl im Leerlauf als auch während der Fahrt an zu stottern. Wir haben eine Diagnose durchgeführt und das Problem lag bei der Einspritzdüse. Sie wurde ausgetauscht und der Kipper wird seit 1,5 Jahren weiterhin genutzt. Es gab bisher keine weiteren Ausfälle.
4.6
Muldenkipper Mercedes-Benz Actros 4143
14 Feb. 2020
4.0 Preis
5.0 Zuverlässigkeit
4.0 Wartung
5.0 Einsatz
5.0 Bedienfreundlichkeit
Ich habe den Mercedes Actros 4143 Kipplaster für mein Unternehmen gekauft. Vorher hatte ich chinesische Maschinen, die ich gegen europäische austauschen wollte. Meine Eindrücke von dem Mercedes-Kipplaster sind positiv: Mir gefällt die komfortable Kabine und das Fahrzeug selbst hat eine gute Geländetauglichkeit, auch bei einer Beladung von maximal 40 t. Die maximale Beladung beeinflusst die Geschwindigkeit in keiner Weise.
4.0
Muldenkipper Mercedes-Benz Axor 2543
13 Jan. 2020
4.0 Preis
4.0 Zuverlässigkeit
4.0 Wartung
3.0 Einsatz
5.0 Bedienfreundlichkeit
Arbeite mit dem Mercedes Axor 2543. Der Kipplaster ist dynamisch, mit einer bequemen Kabine, aber es gibt einen Mangel, der unmöglich zu ignorieren ist. Der Lichtschalter ist mit dem Scheibenwascher kombiniert, und das ist unbequem. Es gibt Beanstandungen an der Vorderachse: Es wäre besser, wenn sie eine Option zum erzwungenen Anheben und Absenken hätte. In der Praxis ist nur das automatische Absenken vorgesehen, was bei Glatteis und Überlastung der Antriebsachse zu einem großen Problem wird.
4.2
Muldenkipper Mercedes-Benz Actros 5044
3 Jan. 2020
3.0 Preis
5.0 Zuverlässigkeit
4.0 Wartung
5.0 Einsatz
4.0 Bedienfreundlichkeit
Ich habe einen Kipper für mein Bauunternehmen ausgewählt. Der Mercedes-Benz Actros 5044 hat mein Interesse geweckt. Der Kipper manövriert auch auf steilen Hügeln problemlos, selbst bei voller Beladung. Bevor man auf reines Asphalt fährt, ist es wichtig, die Differenzialsperre auszuschalten, sonst werden die Antriebsachsen schnell beschädigt. Die Kraftstoffausrüstung des Mercedes-Benz Actros ist laut einigen Bekanntenberichten unkompliziert.
4.6
Muldenkipper Mercedes-Benz Sprinter 313
2 Jan. 2020
5.0 Preis
4.0 Zuverlässigkeit
4.0 Wartung
5.0 Einsatz
5.0 Bedienfreundlichkeit
Ich fuhr den Mercedes Sprinter 313 von 2008 bis 2011 als Kipper. Später verkaufte ich das Auto, da es nicht mehr benötigt wurde. Meine Eindrücke von der Technik sind insgesamt positiv. Ich fuhr 130.000 Kilometer in 3 Jahren. Der Dieselverbrauch ist sparsam. Während dieser Zeit gab es einige geringfügige Reparaturen, bei denen ich die vorderen Stoßdämpfer mit den Bremsscheiben auswechseln musste.
Möchten Sie eine Bewertung abgeben für ein Fahrzeug oder eine Maschine?
Bewertung abgeben